Was ist Lerncoaching?

Lerncoaching ist eine Form von Prozessberatung. Es ist Coaching für Lernende und damit insbesondere für Schülerinnen und Schüler.

Lernprozesse werden aus motivationspsychologischer Sicht angeschaut. So kann Kindern und Jugendlichen eine individuelle und passgenaue Unterstützung zukommen. Die ressourcenorientierte Arbeit ermöglicht es den SchülerInnen, aus eigener Kraft Lernprobleme zu lösen.

Lerncoaching ist Hilfe zur Selbsthilfe und vermittelt die Erfahrungen von Selbstwirksamkeit.

Anlässe für Lerncoaching können beispielsweise sein:

  • mangelnde Motivation / Unentschlossenheit / Prokrastination
  • fächerübergreifende und fächerspezifische Lernschwierigkeiten
  • Schulwechsel
  • Leistungsabfall
  • Konflikte mit Lehrpersonen oder MitschülerInnen
  • Ablenkung
  • Leistungsdruck
  • Perfektionismus
  • Konzentrationsschwäche
  • Motivationslosigkeit
  • Prüfungsangst

Wenn Sie in diesen oder anderen Themen SchülerInnen oder StudentInnen eine schnelle und effektive Unterstützung bieten möchten, besuchen Sie unsere Lerncoaching-Ausbildung.

3D-LernCoaching®

Die Dimensionen des 3D-LernCoaching®-Modells als dreifache Orientierungsmöglichkeit für den Coach …
Weiterlesen

Lerncoaching Ausbildung

Ausbildung

Ausbildungsformate zum Thema Lerncoaching im gesamten deutschsprachigen Raum …
Weiterlesen

Für wen ist Lerncoaching?

Für wen ist Lerncoaching?

Hilfe zur Selbsthilfe in allen Altersklassen und Schulformen …
Weiterlesen

Angebote für Schulen

Formate für Schulen

Informationsveranstaltungen, Schnupperkurse, Workshops, Pädagogische Tage / Schulentwicklungstage, …
Weiterlesen

Wir lieben, was wir tun.

est.

2010

13 Jahre Erfahrung

1.000

+

Seminare & Workshops

100

%

Einsatz

Netzwerk

Mit tausenden ausgebildeten Lerncoaches gehören wir zu den führenden Ausbildungsinstituten im deutschsprachigen Raum.

Lerncoaches im deutschsprachigen Raum

Coming soon